Unsere Schule

Unsere Grundschule Schopfloch besuchen im Schuljahr 2019/20 etwa 97 Schülerinnen und Schüler.

Die Schule befindet sich in der Marktgemeinde Schopfloch im Westen des Landkreises Ansbach (Mittelfranken). Der Sprengel der Grundschule beschränkt sich auf das Gemeindegebiet von Schopfloch.

Geschichte unserer Schule

Unser Schulhaus wurde 1970 eingeweiht.

Wer damals glaubte, dass damit endgültig ein Schlussstrich unter die Rubrik Schulhausbau gezogen war, musste sich bald eines Besseren belehren lassen. Die Klassenzahl kletterte zeitweilig auf bis zu 13 Klassen und somit mussten die Klassen 1 und 2 zeitweilig im Rathaus untergebracht werden.

Zwar war immer von einem Erweiterungsbau die Rede, aber erst ein Brand im Rathaus (Februar 1992) brachte die Bauplanung ins Rollen. Zu groß war nun die Raumnot, man musste sogar ins Feuerwehrhaus ausweichen.

Die Gemeinde trieb nun den Erweiterungsbau zielstrebig voran, um den Kindern ein modernes schulisches Zuhause zu schaffen.

Im Februar 1996 war es dann endlich soweit und die Schüler/Innen konnten einziehen.

Mittlerweile gibt es nur noch 4 Klassen, so dass es für jede Jahrgangsstufe neben dem eigentlichen Klassenzimmer noch einen eigenen Gruppenraum gibt.

Wir alle fühlen uns in unserem Schulhaus sehr wohl und werden dazu beitragen, dass auch Ihr Kind sich hier schnell geborgen fühlen wird.

Diese Diashow benötigt JavaScript.