Informationen an die Eltern

  1. März 2020

    Liebe Schüler und Schülerinnen, liebe Erziehungsberechtigte,

 

das waren zwei außergewöhnliche Wochen. Die Schule mussten wir zur Verhinderung einer schnelleren Ausbreitung des Coronavirus schließen. Für die Kinder, Eltern und uns Lehrer ist dies eine besondere Aufgabe. Kinder lernen von zuhause aus. Der Tag muss geregelt und der Lernstoff organisiert und selbstständig erarbeitet werden. Sie als Eltern haben neben Ihren weiteren Verpflichtungen in Beruf und Familienleben die Aufgabe Ihre Kinder zu unterstürzen. Für diese Bemühungen und ihre tatkräftige Hilfe danken wir Lehrer der Grundschule Schopfloch Ihnen sehr.
Auch wir geben unser bestes, die Lerninhalte zum Arbeiten zuhause aufzubereiten und sinnvoll zur Verfügung zu stellen, so dass auch in dieser besonderen Zeit ein Lernfortschritt der Kinder garantiert werden kann. Wir sind demnach alle gemeinsam einen neuen Weg des Lernens gegangen.

Viele Familien bewegt die Frage danach, wie es weitergeht. Auch wir haben noch keine Gewissheit, wann der Schulbetrieb wieder in seiner Normalität aufgenommen werden kann. Nach aktuellem Stand bleiben die Schulen bis Ende der Osterferien geschlossen. Sobald wir Informationen darüber haben, ob die Schultüren zum geplanten Termin wieder in geregeltem Lauf geöffnet werden, werden wir dies umgehend auf der Homepage veröffentlichen.

Egal, welche Jahrgangsstufe ihr Kind besucht, müssen Sie sich keine Gedanken über „verlorene“ Zeit oder verpassten Lernstoff machen. Wir versorgen Ihre Kinder zum einen mit für Ihr Kind aufbereitetem Lernstoff und Arbeitsmaterialien, zum anderen wird auch Neues nochmal ausgiebig in der Schule erklärt, geübt und verinnerlicht. Wir alle geben unser Bestes, dass jedes Kind gut anknüpfen kann und keinen Nachteil aus dieser außergewöhnlichen Situation ziehen muss.
Dazu kommt, dass alle Klassen sehr gut mit den Lerninhalten der jeweiligen Klassenstufe fortgeschritten sind und der Lehrplan demnach gut erfüllt werden kann.
Auch für die vierte Klasse und den anstehenden Übertritt gibt es keinerlei Bedenken.
Wir wissen, dass Sie zuhause Ihr Bestes geben, alle Aufgaben parallel zu meistern. Vielen Dank dafür!

 

Für die kommenden Wochen wünschen wir Ihnen und Ihren Familien vor allem, dass Sie gut und gesund durch diese besondere Zeit kommen. Achten Sie auf einander und versuchen Sie auch die ungewöhnliche Ferienzeit und die Feiertage bestmöglich zu genießen!

In diesem Sinne schon jetzt die besten Wünsche für ein frohes Osterfest.

 

Ihr Team der Grundschule Schopfloch

 

  • Voraussichtlicher Wiederbeginn des Schulbetriebs nach den Osterferien, am 20.04.2020
  • Unsere Homepage wird laufend aktualisiert und enthält sowohl Informationen als auch Arbeitsmaterialien
  • Für Not-Betreuung für Kinder von Eltern in systemrelevanten Berufen ist eine Anmeldung erforderlich
    → Genaueres hierzu erfahren Sie tagesaktuell über unsere Homepage