Sportunterricht bei eisigen Temperaturen

In der letzten Februarwoche nutzte die Klasse 4b das tolle Winterwetter und verlegte ihren Sportunterricht ins Freie. Bei Sonnenschein und eisigen Temperaturen testeten wir beim Schlittenfahren unsere Geschicklichkeit und Schnelligkeit. Es wurde in Teams sowie synchron gerodelt und einige Wettrennen durften natürlich auch nicht fehlen.

Auch die 1. Klasse nutzte den Schnee für einen Ausflug zum Schlittenfahren.

 

Die etwas andere Sportstunde im Freien machte allen großen Spaß: