Bonjour! Comment ça va?

Seit Dezember findet an der Grundschule 14-tägig eine Französisch-AG statt, die von der Französischlehrerin Elena Wengel geleitet wird. 12 Schülerinnen und Schüler der 3. und 4. Klasse lernen fleißig die Sprache unseres Nachbarlands und deren Sitten und Bräuche kennen, wobei immer wieder Bezug auf die Partnergemeinden St. Hilaire-Peyroux und Favars genommen wird.

In Rollenspielen lernen die Kinder in der Fremdsprache z. B. über ihre Familie, ihre Hobbies, ihre Lieblingsfarbe, ihr Alter und über Haustiere zu reden. Begrüßung und Verabschiedung gehört seit Anfang an zum Repertoire. Mit viel Freude wird die Aussprache trainiert und stetig verbessert.

Ziel ist es, Kontakt mit Grundschülern in den Partnergemeinden aufzunehmen und diese im Sommer bei uns in Schopfloch empfangen zu können und ihnen unsere Gemeinde und Schule zu zeigen.

Franz