Sicher unterwegs auf zwei Rädern

Alle 25 Viertklässler, die an der Fahrradprüfung teilnahmen, haben ihren Fahrradführerschein in der Tasche.

Nachdem die schriftliche Prüfung im Rahmen des HSU absolviert wurde, stellten die Schülerinnen und Schüler am 19. Mai 2017 unter den Augen der Verkehrspolizei auch praktisch unter Beweis, dass sie nicht nur ihr Zweirad, sondern auch die Regeln des Straßenverkehrs im Griff haben.

Am Freitag, den 26. Mai 2017, durften die Viertklässler schließlich stolz ihre Urkunden und Fahrradpässe in Empfang nehmen. Außerdem zeigten sie bei der Realraumfahrt durch Schopfloch in Begleitung von Herrn Schuirer und Herrn Pause von der Verkehrspolizei, dass sie nicht nur auf dem Übungsplatz, sondern auch in der Verkehrswirklichkeit sicher unterwegs sind.

Herzlichen Glückwunsch an alle Viertklässler!