Elektrisierender HSU-Unterricht!

Im Zuge ihres HSU-Themas Strom führte die 4. Klasse einige Versuche durch. So fanden die Schülerinnen und Schüler beispielsweise heraus, wie sie ein Glühlämpchen mithilfe einer Batterie zum Leuchten bringen oder welche Materialien in einen Stromkreis eingebaut werden können, ohne dass dieser unterbrochen wird.

Da die 4. Klasse ebenfalls herausfand, dass Strom nicht nur nützlich, sondern auch gefährlich sein kann, holte sie sich schließlich einen Experten ins Klassenzimmer. Unser Hausmeister und gelernter Elektroinstallateur Erwin Rosenecker besuchte die 4.-Klässler als Prof. Dr. Einstein von Rosenecker.

foto-14-02-17-10-04-30

Er erklärte den begeisterten 4.-Klässlern besonders anschaulich, wieso ein Vogel auf der Stromleitung keinen Stromschlag bekommt, wie ein Blitz entsteht und vieles weitere mehr. Wir bedanken uns für die elektrisierende HSU-Stunde!