Spaß im Schnee!

Zu Jahresbeginn nutzten einige Grundschulklassen im Rahmen des Sportunterrichts das tolle Winterwetter, um sich im Schnee zu vergnügen. Damit wurde der Lehrplanbereich „Sich auf Eis und Schnee bewegen“ mit viel Spaß und Freude umgesetzt. Die Schülerinnen und Schüler der 1., 2. und 4. Klasse genossen wilde Schlittenfahrten auf „Poporutschern“, Snowsurfboards oder einfach dem eigenen Hosenboden. Beim Rodeln in Kette oder synchron konnten die Kinder ihr Geschick testen. Kreativität zeigten die Schülerinnen und Schüler beim Bau von Schneeburgen und Schneemännern.

Herzlichen Dank gilt den engagierten Eltern, die uns begleitet haben! Die Freude über den etwas anderen Sportunterricht war allen deutlich anzusehen!

Diese Diashow benötigt JavaScript.